Landesmissionsfest 2016
11. und 12. Juni 2016 in Nagold

keyvisual

Programmheft

Überblick

Das 24-seitige Programmheft enthält alle Informationen über das Landesmissionsfest. Laden Sie es als PDF-Dokument herunter: Programmheft Landesmissionsfest 2016 (PDF)

Epilog

15. April

Mehrere Epilogveranstaltungen bilden den Auftakt zum Landesmissionsfest. Bereits am 7. Februar fand in Nagold die 160. Lichtmesskonferenz statt. Am 15. April geht es weiter mit dem Vortrag von Prof. em. Dr. Friedrich Härle zum Thema »Glauben wir alle an den gleichen Gott?« Weitere Informationen finden Sie auf der Epilog-Seite.

Festwochenende

11.–12. Juni

Samstag: Eröffnungsveranstaltung »Evangelium weltweit« um 16 Uhr in der Wachsenden Kirche. Danach Workshops und am Abend Musikevents: Hiskia-Oratorium und »DJ Faith«.

Sonntag: Dezentrale Gottesdienste im Kirchenbezirk und Hauptgottesdienst in Nagold mit Judy Bailey & Band, danach weitere Workshops und um 14:30 Uhr großes Missionsfestival mit Landesbischof Frank Otfried July und Reverend Canon Francis Omondi aus Nigeria.

Eine Mission. Eine Welt. – Herzliche Einladung zum Landesmissionsfest 2016


Porträt

sep

Seit über zweihundert Jahren brechen Missionarinnen und Missionare aus Württemberg in andere Länder der Welt auf, um als Zeugen der Liebe Gottes tätig zu sein! Bis heute arbeiten Frauen und Männer aus unserer Landeskirche weltweit in der Bildung, im Gesundheitswesen, als Entwicklungshelferinnen und –helfer und in der Katastrophenhilfe. Das Evangelium wird in Wort und Tat weitergegeben – das ist Mission und das feiern wir in Nagold beim Landesmissionsfest 2016! 

Viele Missionarinnen und Missionare kommen zum Fest und berichten aus ihrer Arbeit. Auch die Gemeinden und Werke, die sie unterstützen, berichten, zeigen Bilder, bringen Musik oder Produkte aus den Partnerschaften mit. Bei diesem Fest können Sie zuhören, mitsingen, Düfte aus fremden Kulturen einatmen, und Speisen aus anderen Teilen der einen Welt schmecken!

Unser Fest fällt 2016 in eine Zeit, in der viele Menschen nach Deutschland kommen: Sie sind auf der Flucht. Sie suchen Chancen, um zu überleben. Sie sehnen sich nach neuen Perspektiven ohne Krieg, Terror und Gewalt. Als Kirche sind wir mit diesen Menschen ebenso verbunden, wie mit den Partnern in Übersee! Denn als Christen sind wir überzeugt: Gott liebt uns alle ohne Ansehen der Person, der Kultur oder des Geburtsortes! Deshalb sind diese Menschen in unserem Land, in unserem Leben und bei unseren Festen willkommen; natürlich auch beim Landesmissionsfest! 

Mission verbindet über die verschiedenen Kulturen hinweg. Aus Menschen, die sich fremd waren, werden Geschwister. Jesus Christus liebt die Menschen dieser Welt, ohne Unterschiede. Das feiern wir. Auf Wiedersehen beim Landesmissionsfest: Eine Mission. Eine Welt.

Ihr Dr. h.c. Frank Otfried July

Landesbischof

Evangelische Landeskirche in Württemberg

 

Eine Mission. Eine Welt – Landesmissionsfest 2016 in Nagold


Porträt

sep

Eine Mission

Christen gehen in unserer Welt auf Sendung. Sie haben ein Anliegen. Ihre Vision wird zur Mission. Das Evangelium will geteilt werden.
So sendet Jesus Christus: »Friede sei mit Euch. Wie mich mein Vater gesandt hat, so sende ich Euch« (Johannes 20,21). Seither sind wir
mit einer Mission unterwegs.

Eine Welt

Diese unsere Welt ist klein geworden. Global zu bedenken, was sie braucht, ist unerlässlich. Nicht nur weil die Wege in unserer mobilen Welt so kurz sind. Nicht nur wegen der Fahrten, Züge und Flüge. Und auch nicht nur wegen des weltweiten Netzes, das erst recht ganz schnell weltweitweg Informationen und Meinungen ohne Ende transportiert. Sondern wir denken und handeln weltweit, weil alles Handeln weltweite Auswirkungen hat. Was wir Gutes tun, wirkt weit. Und was wir tun, was nicht gut ist, hat in der ganzen Welt Auswirkungen und fällt auf uns zurück.

Eine Mission. Eine Welt

»Geht hin in alle Welt!« – diese Mission gilt. Hinzugehen in diese eine Welt, um das Evangelium zu teilen. Das Evangelium vom Frieden in Jesus Christus. Und vom Frieden miteinander.

Um diese Mission wieder neu zu teilen, dafür zu begeistern und sie in unserem Land zu leben, gibt es jedes Jahr das »Landesmissionsfest«. 2016 findet es in Nagold statt, der Türöffnermetropole zum Schwarzwald hin von der Region Stuttgart aus.
Unsere Mission 2016: Gastgeber zu sein für die landeskirchliche Missions​welt, von Stuttgart bis zum Popocatepetl. Ihre Vision für
Mission ist unsere Mission. Kommen Sie! Seien Sie uns herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie alle!

Kirchenrat Dr. Andreas Kümmerle

Württembergische Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Weltmission

Dekan Ralf Albrecht

Evangelischer Kirchenbezirk Nagold

 

Veranstalter

Evangelische Landeskirche inWürttembergWAW Württembergische Evangelische Arbeitsgemeinschaft für WeltmissionEvangelischer Kirchenbezirk Nagold